Gesetzliche Grundlagen

Bundes-Immissionsschutzgesetz Vierte Verordnung zur Durchführung des Bundesimmissionsschutzgesetzes (4. BImSchV)

  • TA-Luft
  • TA-Lärm

Gesetz über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG)

  • ATEX-Richtline 94/9 EG i.d.F. vom 31.10.2003
  • Maschinenrichtlinie 2006/42EG gültig ab 29.12.2009
  • ArbStättV
  • ArbSchG
  • BetrSichV lt. Änderung v. 06.03.2007
  • DruckLV
  • Geräte-und Produktsicherheitsgesetz
  • BildscharbV
  • AsiG
  • PSA-BV
  • BGV A1
  • BGR A1
  • BGV D 27
  • BGV D36
  • BGV A3
  • BGR 232
  • BGV B1
  • VAwS
  • VV-VAwSNRW-1-
  • WHG
  • AVV
  • EfbV
  • KrW-/AbfG
  • NachwV
  • AbfVerbG
  • Verordnung zur Vereinfachung der abfallrechtlichen
  • Überwachung v. 20.10.2006
  • Verordnung (EG) NR 1013/2006 v. 14.06.2006
  • Merkblatt über Anforderungen an Anlagen für FE-und NE-Schrotte
  • Merkblatt an Anlagen zur zeitweiligen Lagerung und Bearbeitung von FE-und NE-Schrotten
  • Abfallsatzung Kreis Steinfurt
  • GefStoffV
  • TRGS 520
Ausgenommen von der Pflicht zur Nachweisführung:

  • Eigenentsorgungen gem. § 43 (2) KrW-/AbfG
  • private Haushalte gem. § 43 (4) KrW-/ AbfG i.V.m. § 1 (3) NachwV
  • Kleinmengenerzeuger mit einer Produktion < 2.000 kg an gefährlichen Abfällen pro Jahr gem. § 2 (2) NachwV
  • gefährliche Abfälle die der verordneten Rücknahme unterliegen gem. § 43 (3) KrW- / AbfG
  • gefährliche Abfälle, die der freiwilligen Rücknahme unterliegen gem. § 25 (3) KrW- / AbfG
  • grenzüberschreitende Abfallverbringungen gem. § 1 (4) NachwV

Verabschiedete Neuerungen auf einen Blick:

  • Ersatz der Papierformulare durch xml-Dateien gem. § 18 NachwV
  • Ersatz der handschriftlichen Unterschrift durch die qualifizierte elektronische Unterschrift gem. § 19 NachwV
  • Schaffung einer
    Zentralen Koordinierungsstelle Abfall
  • Ersatz des herkömmlichen Briefversands durch den Datenaustausch via. Internet über die Zentrale Koordinierungsstelle Abfall